Mehrtagesfahrten

Terminkalender

Urlaubs- und Besichtigungsreise

Flugreise Amalfiküste
Italiens fantastische Kurven mit vielen Highlights


Reisedatum:
9. bis 16. April 2019
8 Tage (Dienstag bis Dienstag)


Campania felix, das „glückliche Land“, so nannten schon die Römer den Golf von Neapel. Fischerdörfer in bunten Pastellfarben, raue Felsufer, geschlängelte Straßen, versteckte Strände...


Reiseprogramm

1. TAG: Am frühen Morgen Fahrt nach Frankfurt – Flug nach Neapel.

2. TAG: Pompeji und Vesuv
Pompeji bietet mit seinen gewaltigen Ausmaßen das beste Beispiel einer Stadt des Altertums, welche fast unversehrt erhalten blieb. Nach der Besichtigung von Pompeji fahren Sie zum Vesuv hinauf bis auf ca. 1000 m Höhe, wo Sie einen Spaziergang zum Kraterrand unternehmen können.

3. TAG: Ausflug entlang der Amalfiküste
Die atemberaubende Küstenstraße wird als die „Schönste der Welt“ gepriesen. Sehr schön ist der Kontrast der weißen Häuser zum tiefblauen Meer. Ein weiteres Kleinod ist das Gebirgsstädtchen Ravello, einer der sehenswertesten Orte der Amalfiküste. Auf dem Rückweg Besuch einer Zitronenplantage. Erfahren Sie mehr über die kleine saure Frucht und genießen Sie einen Limoncello.

4. TAG: Paestum
Paestum ist ein kleiner Ort am Golf von Salerno mit einer großartige Anlage griechischer Baukunst, die hervorragend erhalten ist. Besonders bekannt sind die drei großen dorischen Tempel sowie der gut erhaltene Stadtring.

5. TAG: Freizeit - Optional: Ausflug Capri (exkl)
Capri wirkt wie eine Märchenwelt: bunte Häuser, eingebettet in Felsterrassen, kleine Fischerboote im malerischen Hafen und eine üppige Vegetation. Mit Kleinbussen und zu Fuß werden Sie die Mittelmeerinsel besichtigen. Natürlich stoppen Sie an der Piazzetta di Capri, genießen die malerische Aussicht auf die Faraglioni-Felsen, fahren hinauf nach Anacapri und können fakultativ (wetterbedingt) an einer Bootstour zur blauen Grotte teilnehmen.

6. TAG: Freizeit – Optional: Ausflug Ischia (exkl)
Die Insel Ischia ist mit 46 km² die größte Insel im Golf von Neapel. Besonders sehenswert ist die auf einem Felsen liegende Festung Castello Aragonese in Ischia Ponte mit ihrem wunderschönen Garten. Die Festung ist heute im Privatbesitz und kann besichtigt werden.

7. TAG: Neapel
In der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, offenbart sich noch heute in den engen Gassen zwischen flatternder Wäsche, Kunsthandwerkern und schreienden Fischverkäufern die neapolitanische Lebenskultur. Im dicht bebauten Zentrum befinden sich zahlreiche Paläste, Kirchen, Katakomben und Klöster. Während der Stadtführung sehen Sie u.a. das Castel Nuovo, den Platz der Volksabstimmung mit dem Palazzo Reale und die Galleria Umberto. Sicher bleibt dann noch Zeit, individuell einen Espresso oder die typische Pizza Margherita zu genießen.

8. TAG: Heimreise
Heute erfolgt der Rückflug von Neapel nach Frankfurt.


Inklusivleistungen

  • Bustransfer Flughafen Frankfurt (hin- und zurück)
  • Flug mit Lufthansa Frankfurt – Neapel inkl. Gebühren & Zuschläge
  • Transfer Flughafen – Hotel inkl. Assistenz
  • 7 × Übernachtung im ★★★★ Hotel Eliseo Park’s
  • 7 × Frühstück und Abendessen 3-Gang-Menü
  • Ausflug Pompeji & Vesuv, mit Reiseleitung und Eintritten
  • Ausflug Amalfiküste mit Reiseleitung
  • Besuch Zitronenplantage mit Verkostung
  • Ausflug Paestum inkl. Bus, Reiseleitung & Eintritt Archäologische Zone
  • Besichtigung Mozzarella-Käserei inkl. Verkostung
  • Ausflug Neapel inkl. Bus & Reiseleitung

Bei dieser Reise tritt die Firma Schneider als Vermittler auf.


Reisepreis (09.04.-16.04.2019):
€ 1.089,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag € 160,00
Zubuchbar: Tagesausflug Capri € 79,00
Zubuchbar: Tagesausflug Ischia € 89,00

Es gilt Stornostaffel D der Reisebedingungen (AGB)


Bei Fragen und zur Anmeldung:
Telefon: 0 62 68 – 9 51 00 | Fax: 0 62 68 – 9 51 02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, Danke.

Die genauen Abfahrtszeiten werden Ihnen vor Fahrtantritt von uns mitgeteilt. Die Übernachtungssteuer/City-Tax wird von immer mehr Städten erhoben und ist – sofern nicht bei den Inklusivleistungen genannt – ggf. vor Ort durch den Reisegast an der Hotelrezeption zu zahlen.

Trotz sorgfältiger Vorbereitung ist es nicht auszuschließen, dass aufgrund veränderter Gegebenheiten vor Ort Änderungen notwendig sind. Wir behalten uns ebenfalls vor, Verschiebungen im Programmablauf vorzunehmen.

Bei allen Reisen gilt, wenn nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.


Zur Übersicht mit weiteren Mehrtagesfahrten

Omnibusreisen
Werner Schneider KG

Seeäcker 1
DE-74928 Kälbertshausen

Tel. 0 62 68 / 9 51 00
Fax 0 62 68 / 9 51 02
E-Mail / Kontaktformular

 

Nächste Tagesfahrten:

Mittwoch, 19. Jun. 2019
Überraschungsfahrt – kulinarische Reise
Montag, 24. Jun. 2019
Weinerlebnistour Himmelreich
Dienstag, 16. Jul. 2019
Hoch auf dem gelben Wagen in Markelsheim
Donnerstag, 25. Jul. 2019
Rhein – Wein und Musik

Abfahrtsstellen/Zustiege

Bei allen Mehrtagesfahrten: Betriebshof Kälbertshausen, Mosbach, Neckarelz, Elztal, Haßmersheim*, Bad Wimpfen*, Bad Rappenau*, Neckarsulm*, Heilbronn*, Waibstadt*, Sinsheim*, Eberbach*.

*Zustiege entlang der Reiseroute und Sonderzustiege für Gruppen sind auf Anfrage gerne möglich, je nach Route ggf. gegen Unkostenbeitrag.