Mehrtagesfahrten

Terminkalender

Urlaubs- und Besichtigungsreise

Nordfriesischer Inselzauber
„Moin moin“ Sylt - Amrum – Föhr


Reisedatum:
20. bis 24. Juni 2018
5 Tage (Mittwoch bis Sonntag)


Grenzenlose Natur, klare reine Nordseeluft, grüne Deiche, endlose Sandstrände, ein blauer Himmel, schneeweiße Wolken und das Wattenmeer vor der Haustür.


Reiseprogramm

1. TAG: Anreise - über Fulda – Kassel – Hannover – Itzehoe nach Niebüll: Herzlich Willkommen im Hotel Niebüller Hof.

2. TAG: Heute fahren Sie ab Schlüttsiel mit dem Schiff durch das nordfriesische Wattenmeer zur Insel Amrum. Erleben Sie Amrum mit ihren Sehenswürdigkeiten im Vorbeifahren. Genießen Sie die Friesendörfer mit ihren schmalen Gassen. Lassen Sie sich die Geschichte und Geschichten der Insel und ihren Bewohnern erzählen.

3. TAG: Auf dem heutigen Ausflug lernen Sie die Insel Föhr kennen. Ab Dagebüll setzen Sie mit der Fähre nach Wyk auf Föhr über und starten dann mit der Tschu-Tschu-Bahn zur Inselrundfahrt. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit für einen Stadt- und Strandbummel an den weißen Sandstränden oder Sie flanieren entlang der Wyker Promenade. Rückfahrt per Fähre am späten Nachmittag. Abendessen im Hotel.

4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 30 Minuten mit dem Zug über den Hindenburgdamm nach Westerland, der Stadt auf Sylt. Hier starten Sie zur Inselrundfahrt mit dem Bus. Gemütliche, kuscheliege, reetgedeckte Friesenhäuser. Flaches Land soweit das Auge reicht. Nach etwas Freizeit in der Stadt Westerland fahren Sie mit dem Zug zurück über den Hindenburgdamm nach Niebüll.

5. TAG: Nach dem Frühstück sagen wir „Holl de munter!“ – Auf wiedersehen


Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen ★★★★ Schneiderbus
  • 4 × Übernachtung im typ. norddeutschen ★★★ Hotel in Niebüll
  • 4 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 × Abendbüffet
  • 1 × Abendbüffet mit regionalen Spezialitäten und Spanferkel
  • 1 × Begrüßungscocktail
  • Auftritt eines Shantychores
  • Schifffahrt zur Insel Föhr
  • Inselrundfahrt auf Föhr
  • Schifffahrt zur Insel Amrum
  • Inselrundfahrt auf Amrum
  • Besuch der Insel Sylt mit der Bahn
  • Alle Ausflüge

Reisepreis (20.06.-24.06.2018):
€ 585,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag € 74,00

Es gilt Stornostaffel C der Reisebedingungen (AGB)


Bei Fragen und zur Anmeldung:
Telefon: 0 62 68 – 9 51 00 | Fax: 0 62 68 – 9 51 02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, Danke.

Die genauen Abfahrtszeiten werden Ihnen vor Fahrtantritt von uns mitgeteilt. Die Übernachtungssteuer/City-Tax wird von immer mehr Städten erhoben und ist – sofern nicht bei den Inklusivleistungen genannt – ggf. vor Ort durch den Reisegast an der Hotelrezeption zu zahlen.

Trotz sorgfältiger Vorbereitung ist es nicht auszuschließen, dass aufgrund veränderter Gegebenheiten vor Ort Änderungen notwendig sind. Wir behalten uns ebenfalls vor, Verschiebungen im Programmablauf vorzunehmen.

Bei allen Reisen gilt, wenn nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt, bei Tagesfahrten spätestens 2 Tage vorher abzusagen.


Diese Reise könnte Ihnen auch gefallen:
Ostseeromantik pur mit Wismar, Insel Rügen, Darß-Zingst
09.09.-14.09.2018
(6 Tage) – € 522,00 p.P. im DZ


Zur Übersicht mit weiteren Mehrtagesfahrten

Omnibusreisen
Werner Schneider KG

Seeäcker 1
DE-74928 Kälbertshausen

Tel. 0 62 68 / 9 51 00
Fax 0 62 68 / 9 51 02
E-Mail / Kontaktformular

 

Nächste Tagesfahrten:

Donnerstag, 11. Okt. 2018
Tagesfahrt ins Blaue
Sonntag, 04. Nov. 2018
Chrysanthemenausstellung in Lahr
Dienstag, 13. Nov. 2018
Halbtagesfahrt ins Blaue
Dienstag, 20. Nov. 2018
Lecker Gänseessen im Spessart

Abfahrtsstellen/Zustiege

Bei allen Mehrtagesfahrten: Betriebshof Kälbertshausen, Mosbach, Neckarelz, Elztal, Haßmersheim*, Bad Wimpfen*, Bad Rappenau*, Neckarsulm*, Heilbronn*, Waibstadt*, Sinsheim*, Eberbach*.

*Zustiege entlang der Reiseroute und Sonderzustiege für Gruppen sind auf Anfrage gerne möglich, je nach Route ggf. gegen Unkostenbeitrag.