Mehrtagesfahrten

Terminkalender

Städtereise

Cottbus – Tor zum Spreewald
Ostern im Naturparadies


Reisedatum:
30. März bis 2. April 2018
4 Tage (Freitag bis Montag)


Wussten Sie, dass sich hier in Cottbus das einzige staatliche Theater befindet? Das Staatstheater Cottbus, erbaut in den Jahren 1906 bis 1908, ist ein prächtiger Jugendstilbau am Schillerpark. Wer im Spreewald Urlaub macht, ist beeindruckt von der Natur, durch die sich unzählige Fließe schlängeln.


Reiseprogramm

1. TAG: Direkte Anreise über die BAB Nürnberg – vorbei an Bayreuth – Chemnitz – Dresden nach Cottbus.

2. TAG: Mit Ihrer Reiseleitung erleben Sie eine Führung in Cottbus mit Besuch des Fürst-Pückler-Park Branitz. Der Park wurde von Fürst Hermann von Pückler-Muskau gestaltet und zählt zu den bedeutendsten Parkanlagen. Am Nachmittag heißt „die Zeit bleibt stehen“ auf einem Kahn folgen Sie den natürlichen Flusslaufverzweigungen der Spree. Danach wartet im Gasthof das Spreewälder Osterbuffet.

3. TAG: Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung um in die östlichste Stadt Deutschlands zu fahren - Görlitz. Sie werden zu Fuß die interessante Altstadt mit zahlreichen, liebevoll sanierten Baudenkmalen erkunden. Danach fahren Sie weiter nach Bautzen! Das sind Sprachen, 8 Museen, 17 Türme, 20 Senfsorten, 80 Innenstadt-Kneipen, über 200 Saurier und eine über 1.000 jährige Geschichte.

4. TAG: Heimreise nach dem Frühstück.


Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen ★★★★ Schneider-Reisebus
  • 3 × Übernachtung im ★★★★ Hotel Radisson BLU Hotel Cottbus
  • 3 × Vital-Frühstücksbuffet
  • 1 × Willkommens-Erfrischungsgetränk
  • 2 × 3-Gang-Menü oder Dinner-Buffet
  • 1 × Oster-Spreewaldbuffet mit Begrüßungsschnaps
  • Reiseleitung Cottbus
  • 1 × Fürst-Pückler-Park Branitz
  • 1 × Kahnfahrt durch den Spreewald
  • Ausflug Spreewald
  • Ausflug Bautzen und Görlitz
  • Reiseleitung Bautzen
  • Reiseleitung Görlitz

Reisepreis (30.03.-02.04.2018):
€ 412,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag € 64,00

Es gilt Stornostaffel B der Reisebedingungen (AGB)


Bei Fragen und zur Anmeldung:
Telefon: 0 62 68 – 9 51 00 | Fax: 0 62 68 – 9 51 02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, Danke.

Die genauen Abfahrtszeiten werden Ihnen vor Fahrtantritt von uns mitgeteilt. Die Übernachtungssteuer/City-Tax wird von immer mehr Städten erhoben und ist – sofern nicht bei den Inklusivleistungen genannt – ggf. vor Ort durch den Reisegast an der Hotelrezeption zu zahlen.

Trotz sorgfältiger Vorbereitung ist es nicht auszuschließen, dass aufgrund veränderter Gegebenheiten vor Ort Änderungen notwendig sind. Wir behalten uns ebenfalls vor, Verschiebungen im Programmablauf vorzunehmen.

Bei allen Reisen gilt, wenn nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt, bei Tagesfahrten spätestens 2 Tage vorher abzusagen.


Zur Übersicht mit weiteren Mehrtagesfahrten

Omnibusreisen
Werner Schneider KG

Seeäcker 1
DE-74928 Kälbertshausen

Tel. 0 62 68 / 9 51 00
Fax 0 62 68 / 9 51 02
E-Mail / Kontaktformular

 

Nächste Tagesfahrten:

Donnerstag, 28. Jun. 2018
Planwagenfahrt mit Pfälzer Picknick und Wein
Dienstag, 17. Jul. 2018
Landesgartenschau in Lahr
Donnerstag, 26. Jul. 2018
Lustiger und geselliger Tag mit Freunden
Sonntag, 29. Jul. 2018
Mit Volldampf durch den Pfälzer Wald

Abfahrtsstellen/Zustiege

Bei allen Mehrtagesfahrten: Betriebshof Kälbertshausen, Mosbach, Neckarelz, Elztal, Haßmersheim*, Bad Wimpfen*, Bad Rappenau*, Neckarsulm*, Heilbronn*, Waibstadt*, Sinsheim*, Eberbach*.

*Zustiege entlang der Reiseroute und Sonderzustiege für Gruppen sind auf Anfrage gerne möglich, je nach Route ggf. gegen Unkostenbeitrag.