Mehrtagesfahrten

Terminkalender

Urlaubs- und Besichtigungsreise

Dampfzugnostalgie in Holland
Duett mit historischem Schiff und Dampf-Eisenbahn


Reisedatum:
23. bis 26. Juli 2020
4 Tage (Donnerstag bis Sonntag)


Wandeln Sie auf authentischen Spuren durch Holland: Begegnen Sie freundlichen Menschen in altertümlichen Trachten im Fischerdörfchen Volendam, schnuppern Sie die von Käsearomen angereicherte Luft in Edam und gleiten Sie über die idyllischen Grachten von Amsterdam.


Reiseprogramm

1. TAG: Am frühen Morgen fahren Sie über die Autobahn nach Hoevenlaken in Ihr Hotel.

2. TAG: Das sogenannte historische Dreieck besteht aus einem erlebnisreichen Ganztagesausflug, der über die westfriesischen Städte Hoorn, Medemblik und Enkhuizen führt. Genießen Sie den Flair mit der Dampflok durch das westfriesische Flachland. Weiter geht es mit dem historischen Fährschiff „Friesland“ nach Enkhuizen. Besuchen Sie hier das Freilichtmuseum Zuiderzeemuseum.

3. TAG: Am Vormittag erkunden Sie die von idyllischen Grachten durchzogene Innenstadt Amsterdams mit ihrem gemütlichen Charakter eines weltoffenen Dorfes. Nachmittags erkunden Sie die Bilderbuchstädte Volendam und Edam.

4. TAG: Mit neuen Eindrücken von Holland treten Sie die Heimreise an.


Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Schneiderbus
  • 3 × Übernachtung im Hotel Fletcher de Klepperman
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 3 × 3-Gang Abendessen oder Buffet
  • Grachtenbootfahrt durch Amsterdam
  • 1 × Bahn-/Schifffahrt Hoorn-Medemblik-Enkhuizen
  • 1 × Eintritt Zuiderzeemuseum Enkhuizen
  • 1 × Ganztagesführung Amsterdam/Volendam/Edam
  • 1 × Eintritt und Besichtigung einer Käserei
  • Ortstaxe

Reisepreis (23.07.-26.07.2020):
€ 479,00 pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag € 108,00

Es gilt Stornostaffel B der Reisebedingungen (AGB)


Bei Fragen und zur Anmeldung:
Telefon: 0 62 68 – 9 51 00 | Fax: 0 62 68 – 9 51 02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, Danke.

Die genauen Abfahrtszeiten werden Ihnen vor Fahrtantritt von uns mitgeteilt. Die Übernachtungssteuer/City-Tax wird von immer mehr Städten erhoben und ist – sofern nicht bei den Inklusivleistungen genannt – ggf. vor Ort durch den Reisegast an der Hotelrezeption zu zahlen.

Trotz sorgfältiger Vorbereitung ist es nicht auszuschließen, dass aufgrund veränderter Gegebenheiten vor Ort Änderungen notwendig sind. Wir behalten uns ebenfalls vor, Verschiebungen im Programmablauf vorzunehmen.

Bei allen Reisen gilt, wenn nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Wird diese nicht erreicht, haben wir das Recht, die Reise spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt abzusagen.


Zur Übersicht mit weiteren Mehrtagesfahrten

Omnibusreisen
Werner Schneider KG

Seeäcker 1
DE-74928 Kälbertshausen

Tel. 0 62 68 / 9 51 00
Fax 0 62 68 / 9 51 02
E-Mail / Kontaktformular

 

Nächste Tagesfahrten:

Abfahrtsstellen/Zustiege

Bei allen Mehrtagesfahrten: Betriebshof Kälbertshausen, Mosbach, Neckarelz, Elztal, Haßmersheim*, Bad Wimpfen*, Bad Rappenau*, Neckarsulm*, Heilbronn*, Waibstadt*, Sinsheim*, Eberbach*.

*Zustiege entlang der Reiseroute und Sonderzustiege für Gruppen sind auf Anfrage gerne möglich, je nach Route ggf. gegen Unkostenbeitrag.